Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Suppe
warm
gebunden
Schnell
einfach
kalorienarm
Snack
Festlich
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Rote Zwiebelsuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 13.11.2007



Zutaten

für
400 g Zwiebel(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Öl
500 ml Gemüsebrühe
2 EL Cognac
150 g Frischkäse mit Kräutern
1 EL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln.

Öl erhitzen und Zwiebeln darin anbraten. Knoblauch dazugeben. Nach ca. 3 Min. Gemüsebrühe und Cognac dazugeben und ca. 15 Min. köcheln lassen. Ein paar Zwiebelringe herausnehmen. Die Suppe pürieren und den Frischkäse unterrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Zwiebelringe wieder dazugeben und kurz aufkochen lassen. Heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

viechdoc

Höchst lecker, aber von der Menge her sehr knapp kalkuliert! Danke fürs schöne Rezept sagt der viechdoc

22.04.2017 14:07
Antworten
Sophia64

Hallo, ich habe diese Zwiebelsuppe gemacht und sie ist wirklich super lecker. Hat auch meinen Gästen gut geschmeckt. Rezept ist schon weitergegeben. Gruß Sophia

19.03.2008 15:28
Antworten