Hauptspeise
einfach
Geflügel
Braten
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Hähnchen auf arabische Art

mit Zwiebeln und Sumach

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 12.11.2007



Zutaten

für
1 Hähnchen oder 4 Hähnchenschenkel
5 Zwiebel(n), in Streifen geschnitten
2 EL Sumach
etwas Olivenöl
2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Man vermischt die Zwiebeln mit den Gewürzen, reibt damit das Huhn oder die Schenkel ein und gibt etwas Olivenöl dazu.

Das Hähnchen mit den Zwiebeln in eine Auflaufform geben und für ca. 45 min. bei 200°C im Ofen backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sheherazadea

Hallihallo, das ist aber ein tolles Rezept! Unheimlich schnell vorzubereiten und ein ganz toller Geschmack. Sumach war mir außer vom Namen her auch neu, aber den wird es jetzt bestimmt öfter geben. (Die Zwiebeln waren auch gar nicht mehr pupsig.) Ich gebe ziemlich selten fünf Sterne, aber das ist so was von verdient!

19.08.2018 08:12
Antworten
zoe69

wir haben rote Zwiebeln genommen und noch Zitrone hinzugefügt, war richtig gut. statt Wunsch oder auch zusätzlich kann man auch zaatar benutzen, kommt auch gut. :)

27.11.2015 01:01
Antworten
Betty4862

Hallo Bernd , Hallo Katinka! Lieben Dank für Eure Anrworten. Na dann werde ich, wenn ich das nächste Mal an einem türkischen Geschäft vorbeikomme, reinschauen und nach Sumach gucken. Nochmals herzlichen Dank. GLG Betty

01.12.2011 08:04
Antworten
raminmo

Hallo, sumach findest du bei dem Händler: www.1001frucht.de --> Gewürze… Der hat auch noch paar tolle Rezepte auf Lager…

31.10.2013 09:36
Antworten
Regina151961

Sumach kannst du auch super für Salate benutzen,einfach ein wenig drüberstreuen,gibt eine frische,leicht säuerliche,erfrischende Note an den Salat.Früher stand es in türkischen und arabischen Imbissen auch immer am Tisch,wurde auch über Döner ect. gestreut,heute muss man danach fragen,schade.Ist wirklich ein tolles Gewürz,muss man mal ausprobieren.

23.01.2012 11:27
Antworten
alaKatinka

Hallo, also bei uns gibt es das beim Türken, also in türkischen Geschäften. LG Katinka

30.11.2011 09:18
Antworten
Bernd46NRW

SuMach ist ein Gewürz vom Essigbaum. Schmeckt leicht säuerlich. Du bekommst es am besten auf dem Markt am Gewürzstand.

03.11.2011 16:33
Antworten
Betty4862

Hallo Zeina! Würde Dein Rezept gerne ausprobieren. Könntest Du mir vorher sagen was Sumach ist? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. LG Betty

29.10.2011 09:28
Antworten