Bewertung
(30) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
30 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2007
gespeichert: 887 (0)*
gedruckt: 5.021 (23)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Reis (Langkornreis)
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), grün
250 g Tomate(n), gehäutet
Knoblauchzehe(n)
1 Dose Kidneybohnen
  Salz und Pfeffer, schwarzer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Reis unter fließendem Wasser waschen, bis das Wasser klar bleibt. Die Zwiebel und die Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Die gehäuteten Tomaten klein schneiden.

Dann die Zwiebelwürfel goldbraun anbraten und die Paprika und die Tomaten dazugeben. Nun den Knoblauch dazupressen. Den Reis und die Bohnen hinzugeben und mit Wasser angießen. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und 25 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Reis gar ist.

Passt zu Fleisch oder Eiern.