Asiatischer Spaghettisalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

WW= 4,5 P. pro Pers.

Durchschnittliche Bewertung: 3.93
 (68 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.11.2007 298 kcal



Zutaten

für
250 g Spaghetti
3 Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
2 Stange/n Lauch, klein
2 EL Öl (Sesamöl)
2 EL Sojasauce
3 EL Zitronensaft
Gewürzmischung (Chinagewürz)
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
298
Eiweiß
11,30 g
Fett
5,08 g
Kohlenhydr.
50,19 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Den Lauch putzen und in feine Streifen schneiden.

Öl, Sojasauce, Zitronensaft, etwas Chinagewürz, Salz und Pfeffer verrühren. Nudeln abgießen und kalt abschrecken. Das Gemüse und die Marinade mit den Spaghetti vermischen und vor dem Servieren ca. 1 Std. ziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sherlock666

Also ich hab diesen Salat schon einige Male zubereitet, meist für die Mittagspause mit meinen Kolleginnen. Und es kam schon einige Male vor, das sie sich um den Rest käbbelten ☝️😊 Also wir lieben diesen Salat. Allerdings gebe ich oft 500g gebratenes Rinderhack dazu, das ich vor dem anbraten mit Sojasauce und Chinagewürz würze. Ist dann etwas sättigender für die Pause.

17.04.2021 09:23
Antworten
engels-gleiche

Der Salat wurde bei uns auch noch etwas aufgepeppt: neben Zitronenpfeffer und Ingwer ist auch noch ein zusätzlicher kräftiger Schuss Sojasoße und noch mehr Zitronensaft dazu gekommen. Irgendwie schrie der Salat dann aber immer noch nach einem guten Portiönchen Sweet-Chili Sauce. Ach ja und da mein Göga keinen Lauch in so reichlicher Menge mag, hab ich ein Bund Frühlingszwiebeln für den Salat genommen. Wir werden ihn dann zum Grillen verspeisen.

16.04.2021 12:12
Antworten
naizit1998

Ich lasse volle *****Sterne da. Ein sehr leckerer Salat....die große Schüssel war im Nu leer....Danke für das tolle Rezept

22.06.2019 12:45
Antworten
sschlumpfine

Hallo, uns hat es gut geschmeckt. ich habe aber nur die Hälfte der Zutaten für 4 Personen als Beilage zum Grillen gemacht udn hatte noch einen guten Rest für die heutige Mittagspause. LG sschlumpfine

14.05.2018 13:55
Antworten
eleonora87

Sehr lecker 😍

05.02.2018 15:27
Antworten
ritel

Hallöchen Naomi! Der Spaghettisalat ist ja super lecker! Danke für das tolle Rezept. Kleiner Tip von mir: Ich geben noch etwas Chilli ins Nudelkochwasser. Da werden die Spaghetti herzhafter. LG ritel

20.08.2009 19:35
Antworten
naomi1973

Hallo ritel! Das ist ne gute Idee. Wird beim nächsten mal getestet. Danke für den Tipp. lg naomi

20.08.2009 20:12
Antworten
Sunnfred

Hallo! Dieser Salat ist wirklich sehr lecker. Passt perfekt zur sommerlichen Grillparty! Danke fürs Rezept!

08.08.2009 16:08
Antworten
Papyrus

Ein wirklich schöner Salat, da er mal etwas anderes und schnell gemacht ist. Mittlerweile ist dieser Salat in meinem Freundeskreis so beliebt, dass er immer als Mitbringwunsch auf dem Programm steht. Vor allem in der Sommerzeit, da keine schnell verderblichen Lebensmittel wie Mayonnaise, o.ä. enthalten sind.

25.07.2008 07:18
Antworten
naomi1973

Hallo Papyrus, freut mich sehr das der Salat so gut ankommt. Wir mögen ihn auch gerne! lg naomi

26.07.2008 16:43
Antworten