Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2007
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 199 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.01.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
1 EL Butter
200 g Gelbrübe
1 Liter Gemüsebrühe
100 g Crème fraîche
2 EL Wein, weiß
 evtl. Mandel(n), (Blättchen)
 evtl. Basilikum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis waschen, in Spalten schneiden. Kerne und inneres herausnehmen, schälen, in feine würfel schneiden.
Die Zwiebeln und Gelberüben schälen und klein schneiden.
Alle Zutaten in der Butter andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und weiter garen, bis alles weich ist. Die Suppe pürieren.
Mit Weißwein, Creme fraiche und Gewürzen abschmecken.

Tipp: Kurz vor dem Essen mit gerösteten Mandelblättchen und mit etwas fein geschnittenem Basilikum bestreuen.