Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2007
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 459 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.01.2004
14.139 Beiträge (ø2,5/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40  Mozzarella -Minikugeln, ca. 300 g
Knoblauchzehe(n)
Zitrone(n) - Schale, dünn abgeschält, unbehandelt und in dünne Streifen geschnitten
1/2 Bund Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
2 TL Pfeffer, schwarz, geschrotet
3 EL Essig, (Rotweinesig)
1/2 Liter Öl, (Sonnenblumenöl)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mozzarellakugeln in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Mozzarellakugeln halbieren.
Thymian und Rosmarin verlesen und waschen, trocken schleudern. Die Thymianblätter und Rosmarinnadeln von den Stängeln zupfen.
Die Mozzatellakugeln abwechselnd mit den Knoblauchhälften, den Zitronenschalenstreifen, Thymian, Rosmarin und Pfeffer in 1 bis 2 Gläser mit Schraubdeckel (a ca. 500 ml) schichten. Mit dem Öl aufgießen, bis alle Zutaten bedeckt sind. Mindestens 1 Tag ziehen lassen.

Haltbarkeit: ca. 1 Woche