Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2007
gespeichert: 74 (1)*
gedruckt: 757 (3)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.05.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Pck. Blätterteig, TK
Ei(er)
Zwiebel(n), gewürfelt
200 g Schinken, gewürfelt
3 Pck. Gewürzmischung für Hackfleisch
Brötchen, altbackene
Apfel (z.B. Boskoop)
250 g Mayonnaise
Gewürzgurke(n) und ein Schuss Gurkenwasser
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die altbackenen Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken und mit Hackfleisch, Gewürzmischung, Schinken, den gewürfelten Zwiebeln und 2 Eiern zu einem Teig kneten.

Eine Springform einfetten, Boden und Rand mit Blätterteig auslegen. Das Hackfleisch einfüllen und mit Blätterteig bedecken. Mit etwas Eigelb bepinseln und 30-40 Minuten bei 180 Grad backen.

Den Apfel, die Gurken und eine Zwiebel mit einer Reibe raspeln, die Mayonnaise hinzugeben und die Sauce mit Pfeffer, Salz und Gurkenwasser abschmecken.

Die Torte mit der Remoulade servieren.