Hacktorte mit Remouladensauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 08.11.2007



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Pck. Blätterteig, TK
3 Ei(er)
2 Zwiebel(n), gewürfelt
200 g Schinken, gewürfelt
3 Pck. Gewürzmischung für Hackfleisch
2 Brötchen, altbackene
1 Apfel (z.B. Boskoop)
250 g Mayonnaise
3 Gewürzgurke(n) und ein Schuss Gurkenwasser
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die altbackenen Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken und mit Hackfleisch, Gewürzmischung, Schinken, den gewürfelten Zwiebeln und 2 Eiern zu einem Teig kneten.

Eine Springform einfetten, Boden und Rand mit Blätterteig auslegen. Das Hackfleisch einfüllen und mit Blätterteig bedecken. Mit etwas Eigelb bepinseln und 30-40 Minuten bei 180 Grad backen.

Den Apfel, die Gurken und eine Zwiebel mit einer Reibe raspeln, die Mayonnaise hinzugeben und die Sauce mit Pfeffer, Salz und Gurkenwasser abschmecken.

Die Torte mit der Remoulade servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Madi1082

Wirklich lecker. Habe noch Paprika mit reingetan. Dazu gab es Erbsen und Möhren und Remoulade.

30.04.2019 11:58
Antworten
wonderteina

Hallo Lexi, da wir gestern abend Besuch hatten und ich nicht die ganze Zeit in der Küche verbringen wollte,war ich auf der Suche nach einem tollem Rezept,was man auch prima vorbereiten kann. So bin ich auf die Hacktorte gestoßen,und ich muß sagen: oberlecker!!!! Ich hab noch ein paar Erbsen und Wurzeln dazu gemacht und alle waren begeistert. Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!!!

03.06.2011 08:49
Antworten