Bewertung
(49) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
49 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.11.2007
gespeichert: 930 (1)*
gedruckt: 11.922 (16)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Bandnudeln, schmale
800 g Spargel, weißer
1/2 TL Zucker
1 m.-große Zwiebel(n)
200 g Schinken, gekochter
200 ml Schlagsahne
Eigelb
3 EL Öl
50 g Käse, geriebener (Gouda)
  Salz und Pfeffer
2 EL Basilikum, fein gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 475 kcal

Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgießen.

Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2 cm große Stücke schneiden und mit Salz und Zucker in ca. 1 1/4 l Wasser nicht zu weich kochen.

Zwiebel schälen und hacken, Schinken würfeln und beides in Öl hell anbraten, dann den Spargel dazugeben und kurz mitbraten. Die Sahne mit Eigelben, Gouda, etwas Salz und Pfeffer verquirlen, zur Spargel-Schinken-Mischung geben und rasch heiß werden lassen, aber nicht kochen lassen.

Die Bandnundeln vorsichtig untermischen, zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen und anschließend mit Basilikum bestreut servieren.

Ich hebe immer noch das Spargelwasser auf und wenn die Spargel-Nudel-Pfanne zu wenig Soße hat, gieße ich einfach noch ein wenig Spargelwasser an.