Eintopf
gebunden
gekocht
Hauptspeise
Party
Pilze
Schwein
Suppe
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schnitzel - Pfeffer - Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 07.11.2007



Zutaten

für
600 g Schweineschnitzel
2 EL Öl
1 Zwiebel(n)
500 g Champignons
2 EL Mehl
2 EL Fleischbrühe, (instant)
3 große Gewürzgurke(n), (oder ca. 10 Cornichons)
1 EL Pfeffer - Körner, eingelegte grüne
5 EL Schlagsahne
Salz und Pfeffer
evtl. Petersilie, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Fleisch in Streifen schneiden und im heißem Öl portionsweise anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel und Pilze in heißem Bratöl ca. 5 Min braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit 1 l Wasser ablöschen, Brühe einrühren und aufkochen lassen. Fleisch zufügen und alles bei schwacher Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.
Gurken in Stifte schneiden, kurz vor Ende der Garzeit Gurken und Pfefferkörner zur Suppe geben und darin erhitzen. Sahne einrühren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie garnieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.