Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2007
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 372 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Butter, weich
100 g Zucker, braun
Ei(er)
1 EL Rum
250 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Kaffeepulver, instant
100 g Puderzucker
2 EL Kaffee, starker
  Schokodekor (Mokkabohnen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen, dann das Ei, das Instant-Kaffeepulver und den Rum darunter rühren. Mehl dazu geben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig halbieren, beide Stücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Rollen formen. Die Rollen in Folie einwickeln und ca. 30 Min. kühl stellen.

Den Backofen vorheizen (Umluft 160 Grad), zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Aus jeder Teigrolle 20 Stücke schneiden und zu Kugeln formen. Diese dann ca. 10 - 12 Minuten backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Inzwischen den Puderzucker mit dem Kaffee verrühren und die abgekühlten Kugeln damit überziehen, obendrauf eine Mokkabohne zum Verzieren.