Bewertung
(47) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.10.2002
gespeichert: 905 (1)*
gedruckt: 11.201 (45)*
verschickt: 130 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
176 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 kg Kürbisfleisch, küchenfertig
1 große Zwiebel(n)
2 EL Öl (Olivenöl)
3 EL Paprikapulver
1 TL Kümmel
5 Zehe/n Knoblauch
1 Spritzer Essig
1 EL Tomatenmark
Paprikaschote(n), grün, fein geschnitten
100 g Frischkäse (Brunch mit Kräuter) oder Creme fraiche, man kann auch Rahm oder Joghurt verwenden
125 ml Wasser oder Gemüsebrühe nach Bedarf
  Salz
 etwas Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel fein schneiden, Kürbis in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Olivenöl anrösten, ganz kurz durchrühren und sofort mit Wasser oder Brühe und dem Essig ablöschen. Ganz kurz dünsten lassen, das Kürbisfleisch dazugeben, etwas salzen, Kümmel, zerdrückten Knoblauch, Cayennepfeffer und Tomatenmark beigeben. Leicht köcheln lassen. Nach der halben Garzeit Paprika dazugeben. Fertig kochen. Sollte der Saft eingehen, dann etwas Wasser oder Brühe wieder untergießen. Gegen Ende der Garzeit Brunch dazugeben. Kurz aufkochen lassen. Sollte zu viel Saft sein, mit Mehl oder Maizena binden.

Mit Kartoffeln servieren.