Kandierte Kirschen auf Vanillecreme


Rezept speichern  Speichern

WW - tauglich, 3,5 P. pro Person

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 07.11.2007



Zutaten

für
400 g Kirsche(n) (Glas), ungezuckerte
20 ml Rum (ca. ein kleines Schnapsglas)
5 EL Zucker
225 g Quark (Magerquark)
250 g Joghurt, fettarmer
60 ml Milch, fettarme
1 EL Vanillezucker
1 Vanilleschote(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Kirschen abtropfen lassen. Dann mit dem Rum beträufeln und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zucker in einer Pfanne schmelzen lassen, die Kirschen hinein geben und unter Rühren kandieren.

Den Quark mit Joghurt, Milch und Vanillezucker verrühren. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit einem Messer heraus kratzen und unterrühren.

Kandierte Kirschen mit Vanillecreme servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KochMaus667

Hallo Sheep, bei uns gab es heute dieses leckere Dessert! Wir waren begeistert. Die Vanillecreme paßt sehr gut zu den kandierten Kirschen (die schmeckten nach Rum und Karamell). Wird es auf jeden Fall nochmal bei uns geben. LG Jutta

03.10.2017 15:51
Antworten
KatjaVomWagingerSee

Leider hat uns dieses Dessert gar nicht geschmeckt, die Creme war eine Quarkmasse ohne Vanillegeschmack und viel zu flüssig. Wenn ich mich genau an die Beschreibung der Kandierung halte, kommt ein Desaster bei heraus: lediglich heiße süße Kirschen ohne kandiert zu sein, da sich der flüssige Zucker binnen Sekunden am Kochlöffel bindet und hart wird. Eine kürzere Erhitzungsphase für den Zucker kommt ebenfalls nicht in Frage, da der Zucker noch weiße Klümpchen hält bevor er komplett flüssig wird. Hätte mir noch eine Angabe zur Hitze beim Zucker erhofft, evtl. bei niedrigerer Temperatur erhitzen? Werde es jedenfalls nicht mehr probieren, da ich mir weder Kochlöffel noch Pfanne mit Karamell "versauen" möchte. Schade, das Rezept klang anfangs nämlich grundsätzlich recht gut.

09.11.2012 10:26
Antworten
caeye831

Ich hatte heute als Dessert die Kandierten Kirschen gemacht & es hat uns beiden super super lecker geschmeckt, richtig schön nach Vanille, einfach nur genial! Das Dessert ging super schnell und wird es somit jetzt immer mal wieder geben, Danke dafür ;-)! Fotos werden hochgeladen! LG Nicole

07.07.2009 19:25
Antworten