Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.11.2007
gespeichert: 116 (0)*
gedruckt: 1.171 (13)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.03.2005
367 Beiträge (ø0,07/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Zucchini
1 Stange/n Lauch, je nach Größe auch zwei
Paprikaschote(n), bunte
1 Dose Mais
1 EL Tomatenmark
1/2 Liter Gemüsebrühe
100 ml Sahne
1 Bund Schnittlauch
  Salz und Pfeffer
  Öl oder Butter
Ei(er)
  Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini halbieren und dann in Scheiben schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten würfeln.

Danach das Gemüse in heißem Öl bzw. Butter anbraten und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Das Tomatenmark einrühren und das Ganze mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen. Nun aufkochen lassen und 5 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit den Mais abbrausen und abtropfen lassen, dann hinzufügen. Alles noch einmal ca. 8 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken. Nun den Schnittlauch in Röllchen schneiden und hinzufügen.

Die Eier in einer Pfanne zu Spiegeleier braten.

Alles zusammen auf Tellern anrichten und servieren.

Dazu schmeckt Baguette.