Braten
einfach
Festlich
fettarm
Fleisch
Gemüse
Salat
Salatdressing
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zuckerschotensalat mit Lammfilet

WW 7 P

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.11.2007



Zutaten

für
4 Lammfilet(s) à 125g
Salz und Pfeffer, grober
1 Zweig/e Rosmarin
1 Knoblauchzehe(n)
800 g Erbsenschote(n)
8 Tomate(n)
5 EL Balsamico
4 TL Olivenöl
2 TL Petersilie, gehackte
4 Scheibe/n Baguette(s)
Süßstoff
Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Lammfilets in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer mit Bratfolie ausgelegten Pfanne mit Rosmarin und zerdrückten Knoblauch ca. 8 Minuten braten.

Erbsenschoten in Salzwasser bissfest garen und in kaltem Wasser abschrecken. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und in Spalten schneiden.

Essig, Öl und Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken.

Das Gemüse auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln, Lammfilets darauf anrichten, mit Petersilie garnieren und mit Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.