Brotspeise
einfach
Fingerfood
Gemüse
Herbst
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pita - Taschen mit Sojafüllung

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 02.11.2007



Zutaten

für
8 Stück(e) Brot(e) (Pita-Taschen)
250 g Soja - Granulat, trocken
500 ml Gemüsebrühe, starke
100 ml Milch
Salz und Pfeffer
8 Blätter Eisbergsalat
4 Gewürzgurke(n), in Scheiben
2 Tomate(n), gewürfelt
100 ml Ketchup
Chilipulver
Paprikapulver
5 EL Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Sojagranulat etwa 15 Minuten in einer sehr kräftigen Gemüsebrühe mit der Milch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver einweichen. Danach durch ein enges Sieb abgießen und vorsichtig ausdrücken.

Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chilipulver würzen - deutlich mehr als bei Hackfleisch üblich.
In einer Pfanne mit Öl braten, bis das Soja braun-krümelig ist.

Pitabrote toasten, dann öffnen und mit Ketchup, Salat, Soja, Gurke und Tomate füllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.