Bewertung
(3) Ø2,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2002
gespeichert: 326 (0)*
gedruckt: 2.714 (2)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Mehl (Roggenmehl)
1 Pck. Hefe (Trockenhefe)
500 ml Wasser, lauwarm

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Schüssel 250 g Roggenmehl mit der Tüte Trockenhefe mischen. Das lauwarmen Wasser unterrühren. Den Ansatz mit einem Baumwolltuch andecken und bei Zimmertemperatur lagern. Nach 2 Tagen nochmals 100 g Roggenmehl unterrühren. Gebrauchsfertig ist der Sauerteig nach einem weiteren Tag.

Hinweis: Beim Brotbacken sollte der Wasser und Mehlanteil des Sauerteigansatzes berücksichtigt werden.