Schnelle Kirschtorte a la Emily


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.11.2007



Zutaten

für
1 Tortenboden (Wienerboden, dunkel)

Für die Füllung:

1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Götterspeise, Kirschgeschmack
Zucker, für Kirschgötterspeise
600 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Wienerboden auf Tortenplatte legen und mit Tortenring umschließen.
Kirschen abtropfen lassen, Saft auffangen. 16 Kirschen zur Dekoration bei Seite tun.
Saft mit Kirschgötterspeise und Zucker nach Anleitung zubereiten. Dann die restlichen Kirschen dazu tun, etwas abkühlen lassen und auf den Wienerboden geben.

Wenn die Kirschmasse ausreichend abgekühlt ist, die Sahne mit restlichen Zutaten schlagen und die Torte damit umhüllen. Zum Schluss mit den 16 Kirschen und etwas Sahne verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.