Zutaten

500 g Kartoffel(n)
1/2  Paprikaschote(n), rote
1/2  Paprikaschote(n), gelbe
Tomate(n)
1 Glas Pilze (alternativ 200 - 300 g frische Pilze)
1/2  Salatgurke(n)
Zwiebel(n)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
1 EL Petersilie, gehackte
  Paprikapulver
  Gemüsebrühe, gekörnte
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Die Paprikaschoten und Tomaten grob würfeln, die Zwiebeln fein würfeln. Die Gurke (sofern keine Bio - Gurke) schälen, dann ebenfalls grob würfeln.

Die Zwiebel in 1 EL Öl anbraten, die Kartoffeln dazu geben und bei recht großer Hitze ca. 10 Minuten kräftig braten. Sie müssen gut durch sein. Jetzt salzen und pfeffern.

Dann das gesamte Gemüse mit den abgetropften Pilzen dazugeben und nochmals alles bei mittlerer Hitze 5 - 10 Minuten braten. Mit den restlichen Gewürzen kräftig abschmecken.

Die Eier miteinander verquirlen, die Hitze reduzieren und die Eier über das Gemüse gießen. Ungefähr 5 Minuten stocken lassen und sofort mit Petersilie bestreut servieren.