einfach
fettarm
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Überbacken
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Überbackene Tomaten mit Schafskäse

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.11.2007



Zutaten

für
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n)
4 Tomate(n)
¼ Bund Basilikum
¼ Bund Oregano
1 TL Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
45 g Schafskäse
1 Scheibe/n Toastbrot (Vollkorn)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Knoblauchzehen und Zwiebel in feine Würfel, Tomaten in Spalten schneiden und Kräuter fein hacken. Eine kleine Auflaufform mit Öl ausstreichen. Knoblauch- und Zwiebelwürfel darin verteilen, mit Tomaten belegen, mit den Kräutern bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schafskäse zerkrümeln und den Auflauf damit bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken und mit geröstetem Toastbrot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gloeck81chen

Super lecker! Mein Mann meinte, er könnte sich da rein setzen. Das ist ein großes Kompliment, da er normalerweise immer Fleisch braucht. Vielen Dank für das Rezept! Biggi

07.07.2011 22:03
Antworten
jonielady

Das war ein leckeres und sehr schnell zubereitetes Abendessen gestern. Danke für die Anregung! So ein Essen ist genau das richtige, wenn man von der Arbeit kommt, 4 hungrige Münder auf einen warten und man schnell was zaubern muss. Super! LG Jonie

14.11.2007 17:35
Antworten