Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2007
gespeichert: 107 (0)*
gedruckt: 1.643 (20)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.05.2007
70 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Schweinebraten (Lummer)
 n. B. Senf (Löwensenf)
 n. B. Gewürzmischung für Steaks
1 Flasche Sauce (Zigeunersauce)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lummerbraten mit Senf rundum bestreichen und dann mit dem Steakgewürz bestreuen. Etwas von der Zigeunersauce in eine kleine Auflaufform (am besten eine eckige Aluform vom Metzger) geben und das Fleisch darauf setzen. Nun mit der übrigen Sauce bedecken. Den Braten 3 Tage im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 1 Std. braten (kommt auf die Dicke des Fleischstückes an).

Dazu Nudeln oder Reis und einen frischen Salat reichen.

Tipp: Dies ist auch ein ideales Rezept für Feiern, da man es ja gut vorbereiten kann.