Auberginenpfanne

Auberginenpfanne

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 14.10.2002



Zutaten

für
1,2 kg Aubergine(n)
1 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
500 g Hackfleisch (Lamm/Rind)
2 EL Tomatenmark
1 Bund Petersilie, glatt
1 EL Dill
1 Zehe/n Knoblauch
500 ml Milch
1 Beutel Kartoffelpüreepulver
50 g Käse (Parmesam/Gruyere)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel, Hack, Knoblauch und Tomatenmark anbraten und Dill und Petersilie zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginen entwässern, mit Öl bepinseln und im Ofen ca. 15 Min. backen. Das Kartoffelpüree herstellen und mit dem Käse vermischen. Die Auberginen und das Hack abwechselnd in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem Püree abschließen. Überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bummelsofti

Super Rezept auch für Resteverwertung! Hatte Lammkeulebraten übrig und liebe Auberginen! Also passte alles. Hatte statt Tomatenmark 1 Dose Pizzatomaten genommen, damit das Bratenhack nicht zu trocken wird! Das Rezept war gut zuzubereiten! Danke!

13.05.2019 13:19
Antworten