Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2007
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 147 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
59 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Kartoffel(n), geschält
250 g Fleischwurst (z.B. Lyoner)
Zwiebel(n)
1/2 Glas Gewürzgurke(n) (720 ml Glas)
400 g Mayonnaise
10  Ei(er), hartgekocht
100 g Käse (z.B. Sahnestreichkäse 50% Fett)
1 Dose Kaviar (Seehasenrogen, falscher Kaviar)
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, ca. 0,5 bis 1 cm groß, bissfest kochen. Abkühlen lassen. Die Wurst enthäuten und in ebenso kleine Würfel schneiden, genauso die Gurken. Die Eier schälen und würfeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln.

Die zerkleinerten Zutaten in eine Schüssel geben, mit der Mayonnaise vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchmischen. Bis zum Servieren kalt stellen, kann man auch gut einen Tag vorher zubereiten, dann ist er richtig gut durchgezogen.

Vor dem Servieren den Streichkäse mit einem Esslöffel in kleinen Portionen auf den Salat geben, den Kaviar mit einem kleinen Löffel darauf setzen.