Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2007
gespeichert: 153 (0)*
gedruckt: 730 (6)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2005
1.709 Beiträge (ø0,35/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tortenboden (Wienerboden), gekauft oder selbst gemacht
500 ml Eis (Vanille)
500 ml Eis (Schokolade)
Eiweiß
80 g Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eis etwas antauen lassen, den Boden zweimal durchschneiden (bei dem gekauften ist er ja schon dreigeteilt). Die erste Lage mit dem Vanilleeis füllen, den 2. Boden darauf setzen, Schokoeis aufstreichen und den letzten Boden aufsetzen. Über Nacht sehr hart gefrieren lassen.

Den Ofengrill sehr heiß werden lassen. Eiweiß mit dem Zucker zu steifem Schnee schlagen und in Wellen auf die Eistorte streichen. Unter dem Grill kurz überbacken, bis der Eischnee leicht gebräunt ist, sofort servieren.