Bewertung
(7) Ø3,56
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2007
gespeichert: 256 (1)*
gedruckt: 2.748 (3)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen, altbacken
200 ml Milch
Ei(er)
250 g Bergkäse, kräftiger
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
800 ml Fleischbrühe, Instant

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden und in Butter goldbraun braten. Petersilie waschen, fein hacken. Semmeln sehr fein zerbröseln, Käse in kleine Würfel schneiden.

Semmelbrösel mit Eiern, Käse, Kräutern und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten. Nur so viel Milch verwenden, dass eine feste Masse entsteht. Mit einer Kelle gleichmäßig portionieren, frikadellenähnlich formen und auf ein Blech legen.

Wasser und Brühpulver zum Kochen bringen, beiseite stellen.
In einer Stielpfanne mit Butter die flachen Käseknödel goldbraun braten.
Auf vorgewärmte Suppenteller je einen Käseknödel legen, Brühe darüber schöpfen, fertig.