Nudeln
Europa
Vegetarisch
Beilage
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Deutschland
Österreich
Süßspeise
Kinder
Mehlspeisen
gekocht
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Quarknudeln

süß und einfach lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.10.2007



Zutaten

für
450 g Mehl
1 EL Zucker
1 TL Salz
1 Ei(er)
375 g Quark
30 g Butter, (zum Bräunen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Quark, Ei, Salz und Zucker verrühren. Mehl dazu geben und einen Knetteig herstellen.
Teig ausrollen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Diese in Salzwasser gar kochen.
Mit kaltem Wasser überbrausen, damit sie nicht zusammen kleben.

In Butter werden die Nudeln nun angebräunt.

Dazu schmeckt super:
- Kompott
- Apfelmus
- Zucker
- Zimt-/Zuckermischung

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Blumenfan

Hallo, auf der Suche nach einer Möglichkeit meinen restlichen Quark zu verwenden, bin ich bei diesem Rezept gelandet. Wahrscheinlich habe ich die Nudeln nicht ganz nach Rezept gemacht, ich war mir nicht ganz sicher, wie sie ausgerollt etc werden sollten und habe sie eher in Form von Schupfnudeln gestaltet. Knusprig abgebraten und mit Kartoffelkompott waren sie jedenfalls sehr lecker. Allerdings würde die Menge bei uns für 4 reichen! Vlg blumenfan

28.09.2009 13:52
Antworten
Jerchen

Hey babyfroschl! Diese Quarknudeln hab ich am letzten Samstag für meinen Vater und mich gemacht. Unsere Frauen waren einkaufen und da nutzte ich die Gelegenheit... Schmeckt klasse! ;-) LG Jerchen

27.02.2008 19:37
Antworten
Jerchen

Die werde ich dann mal probieren. Könnte mir gut vorstellen, daß dieses Gericht was für meinen Vater wäre... Viele liebe Grüße aus der schönen Pfalz Jerchen

26.10.2007 12:15
Antworten