Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2007
gespeichert: 120 (0)*
gedruckt: 433 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2007
1.053 Beiträge (ø0,25/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
450 g Mehl
1 EL Zucker
1 TL Salz
Ei(er)
375 g Quark
30 g Butter, (zum Bräunen)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Ei, Salz und Zucker verrühren. Mehl dazu geben und einen Knetteig herstellen.
Teig ausrollen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Diese in Salzwasser gar kochen.
Mit kaltem Wasser überbrausen, damit sie nicht zusammen kleben.

In Butter werden die Nudeln nun angebräunt.

Dazu schmeckt super:
- Kompott
- Apfelmus
- Zucker
- Zimt-/Zuckermischung