Vegetarisch
Dips
Gemüse
Haltbarmachen
Saucen
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Zucchini - Relish

Hält sich ewig!

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 25.10.2007



Zutaten

für
1.800 g Zucchini, gerieben
600 g Zwiebel(n), gerieben
5 EL Salz
300 ml Essig (Weinessig)
150 ml Wasser
600 g Zucker
1 TL Senf -Mehl oder Senf, dann aber mehr
1 TL Kurkuma
¾ TL Muskat
1 ½ TL Selleriesalz
1 ½ TL Pfeffer
2 Paprikaschote(n), rot und grün

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 1440 Min. Gesamtzeit ca. 1460 Min.
Zucchini, Zwiebeln und Salz vermischen, 24 Stunden stehen lassen. Abgießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen.

Aus den Zutaten Weinessig bis Pfeffer einen Sud bereiten. Zucchini mit dem Sud übergießen und 30 - 35 Min. schwach köcheln lassen. 5 Min vor Ende der Garzeit 2 EL Stärkemehl zugeben. Paprikaschote würfeln, dazugeben.

Das Ganze in Schraubgläser füllen und ca. 10 Min. bei 75° (kurz vorm köcheln) im Backofen einkochen.

Schmeckt prima zu Gegrilltem, Kurzgebratenem oder auch einfach aufs Brot.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.