Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2007
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 208 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.02.2005
68 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

3 Dose/n Thunfisch, in Öl eingelegter
Zwiebel(n)
Tomate(n)
Gewürzgurke(n)
1 Dose Champignons, in Scheiben geschnittene, abgetropfte
1 Pck. Saucenpulver (Jägersauce)
500 g Bandnudeln
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Thunfisch abtropfen lassen und das Öl dabei auffangen.

Das Öl erhitzen. Inzwischen die Zwiebel abziehen und würfeln. Zum Öl geben und anbraten lassen. Die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden, ebenso in das Fett geben und einige Minuten mitbraten lassen. Dann den Thunfisch und die Champignons hinzugeben und alles ein wenig köcheln lassen.

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen.

Zuletzt die Jägersauce unter den Thunfisch rühren und das Ganze nochmals 5 Minuten köcheln lassen.

Die Nudeln abschütten und zusammen mit der Sauce servieren.