Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2007
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 410 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2006
22 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Nudeln (Vollkornnudeln)
350 g Spargel
1/2  Hähnchenbrustfilet(s)
Birne(n)
1/2 Becher saure Sahne
  Olivenöl
  Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Basilikum, frisches

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen.

Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer Pfanne in heißem Olivenöl mit etwas Salz braten, so lange, bis er so bissfest ist, wie Sie es mögen. Kurz vor dem Garpunkt noch etwas Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Dann den Spargel in eine Schüssel füllen.

In der gleichen Pfanne das vorher klein geschnittene Hähnchenfleisch anbraten, mit Salz würzen. Ebenfalls in die Schüssel füllen, etwas abkühlen lassen.

Die Birne vierteln und in Scheiben schneiden.

Die saure Sahne mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren.

Birne, saure Sahne und grob gehacktes Basilikum mit Spargel, Huhn und Nudeln vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz ziehen lassen.