Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2009
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 495 (4)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2004
2.796 Beiträge (ø0,55/Tag)

Zutaten

250 g Erdbeeren
2 EL Likör (Kirschlikör o. Creme de Cassis)
230 ml Sahne
120 g Schokolade (Zartbitterschokolade), gehackt
100 g Zucker, braun
Erdbeeren, ganz, zur Dekoration
 einige Minze -Blättchen, zur Dekoration
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren verlesen, waschen und entstielen. je nach Größe halbieren oder vierteln. Auf 6 Auflaufförmchen verteilen und mit Likör besprenkeln.

Die Sahne halbfest schlagen, die geschmolzene und wieder abgekühlte Schokolade zufügen und die Sahne nun fertig schlagen. Über die Beeren verteilen. Die Förmchen mit Plastikfolie zudecken und für 2 Stunden ins Gefrierfach geben, bis die Sahne gefroren ist.

Am Backofen den Grill einschalten (auf „hoch“). Den Zucker dick über die Creme streuen, die Förmchen auf ein unbeschichtetes Backblech setzen und unter ständiger Aufsicht unter dem Grill den Zucker zerschmelzen und karamellisieren lassen. Sofort aus dem Ofen nehmen. Die Förmchen anschließend 30 Minuten ruhen lassen, bis die Creme und die Frucht aufgetaut sind. Mit Beeren und Minzblättchen verzieren.

Anmerkung:
Das vorherige Gefrieren der Creme verhindert, dass die Sahne beim Grillieren durch den Zucker überquillt. Hat man Zeitdruck, kann man diesen Arbeitsgang unterlassen und stattdessen einen Flambierbrenner verwenden.