Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.10.2007
gespeichert: 144 (0)*
gedruckt: 517 (0)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2005
273 Beiträge (ø0,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
160 g Reis, trocken
2 EL Sojasauce
Karotte(n)
300 g Blumenkohl
200 g Erbsenschote(n)
100 ml Brühe
2 TL Reiswein
1 TL Fünf-Gewürz-Pulver
1 EL Koriandergrün, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in kochendem Wasser mit 1 EL Sojasauce garen. Karotten in Stifte schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen und mit Erbsenschoten in kochendem Wasser kurz blanchieren.

Den Reis mit dem Gemüse mischen. Brühe und Reiswein angießen. Alles nochmals erhitzen und mit der restlichen Sojasauce und Fünf-Gewürz-Pulver abschmecken. Den Koriander fein hacken und bis auf 1 TL unter den Chinareis mischen. Mit dem restlichen Koriander bestreut servieren.

Tipp: Ersetzen sie den Blumenkohl zur Abwechslung durch Soja- und Bambussprossen, Lauch oder Chinakohl.