Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


China - Reis


Rezept speichern  Speichern

WW 5 P

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 24.10.2007



Zutaten

für
160 g Reis, trocken
2 EL Sojasauce
4 Karotte(n)
300 g Blumenkohl
200 g Erbsenschote(n)
100 ml Brühe
2 TL Reiswein
1 TL Fünf-Gewürz-Pulver
1 EL Koriandergrün, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Reis in kochendem Wasser mit 1 EL Sojasauce garen. Karotten in Stifte schneiden, Blumenkohl in Röschen teilen und mit Erbsenschoten in kochendem Wasser kurz blanchieren.

Den Reis mit dem Gemüse mischen. Brühe und Reiswein angießen. Alles nochmals erhitzen und mit der restlichen Sojasauce und Fünf-Gewürz-Pulver abschmecken. Den Koriander fein hacken und bis auf 1 TL unter den Chinareis mischen. Mit dem restlichen Koriander bestreut servieren.

Tipp: Ersetzen sie den Blumenkohl zur Abwechslung durch Soja- und Bambussprossen, Lauch oder Chinakohl.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Ich habe den Blumenkohl durch Bambus- und Sojasprossen ersetzt. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🍇🌞🍒🍕🎂🍨🍺🦐🍗⚘💫⭐

19.09.2020 07:28
Antworten
mamatuktuk

danke das du die Frage von wuschel90 beantwortet hast. LG mamatuktuk

26.11.2008 07:48
Antworten
josjulti

Ich mache es ähnlich, verwende statt Gewürzpulver, Reiswein und Koriander Chillisause und Petersilie, aber schmeckt sicher auch so sehr gut. @ wuschel90: Das Rezept ist ja für 2 Portionen angelegt, wie in der oberen Leiste zu sehen ist, also die Hälfte. 4 Punkte für den Reis ( 20 g= 1 P) und 1 Punkt für die Erbsenschotten, Rest hat 0 Punkte. LG Julia

25.11.2008 23:17
Antworten
wuschel90

hey, hab ne Frage zu den Punkten. Sind die Punkte für das ganze Gericht, oder für die hälfte? Liebe Gr. v, Wuschel

06.04.2008 21:19
Antworten