Bunter gemischter Salat mit leckerem Dressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.38
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.10.2007



Zutaten

für
½ Eisbergsalat
1 Salatgurke(n)
1 Bund Radieschen
2 Möhre(n)
½ Rettich(e)
1 Dose Mais
1 Paprikaschote(n), rote oder gelbe
evtl. Schinken, gekochter, bei Belieben
1 Beutel Fertigmischung für Salat
3 EL Balsamico
3 EL Honig
150 ml Wasser
1 TL Senf
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst den Eisbergsalat schön klein schneiden, waschen und in eine Schüssel geben. Die Salatgurke, die Möhren und den Rettich schälen und in feine Julienne schneiden. Die Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Alles zum Eisbergsalat in die Schüssel geben. Nun den Kochschinken in kleine Stücke schneiden, ebenfalls zugeben und alles zusammen mischen.

Für das Dressing die restlichen Zutaten in eine Schale geben und gut miteinander vermengen. Über den Salat geben und servieren.

Eignet sich als Vorspeise oder Salatbeilage, aber auch als kleine Hauptmahlzeit.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

_Reini_

Frische, knackige Salatmischung. Sehr lecker und einfach :)

02.07.2020 18:18
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder. Foto ist unterwegs. 🥨🍕🌭🍷🍻🥖🍭🥗🥖

06.02.2020 12:14
Antworten
schnucki25

sehr lecker,statt der Mischung ,habe ich selber Gewürzt mit Salz ,Pfeffer und Kräutern. LG

15.03.2016 07:45
Antworten
Gelöschter Nutzer

Echt lecker. Habe das Dressing mit Erdbeeressig gemacht. LG Bianca

14.08.2015 13:38
Antworten