Himbeerlimonade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.10.2007 704 kcal



Zutaten

für
750 g Himbeeren, TK
8 EL Puderzucker
150 ml Limettensaft
1 Liter Mineralwasser, mit Kohlensäure

Nährwerte pro Portion

kcal
704
Eiweiß
10,34 g
Fett
4,77 g
Kohlenhydr.
135,70 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Himbeeren leicht antauen lassen, im Mixer oder mit einem Zauberstab fein zerkleinern.
Das Himbeermus dann in eine Schüssel füllen, Puderzucker und Limettensaft unterrühren.
Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren.

Die Masse in einen großen Krug füllen und das gut gekühlte Mineralwasser vorsichtig zugießen. Vorsicht, es schäumt dabei etwas auf. Wenn nur ein kleinerer Krug vorhanden ist, erst einmal nur die halbe Menge der Fruchtsoße mit 1/2 Liter Mineralwasser aufgießen!
Kurz umrühren und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

renkleov

Moin, die fertige Limonade würde ich nicht lange stehen lassen, da die Kohlensäure entweicht und es dann nicht mehr so gut schmeckt. Zur Haltbarkeit kann ich leider nichts sagen.

24.06.2019 07:55
Antworten
Steffi2105F

Wie lange kann man die Limonade im Kühlschrank aufbewahren?

23.06.2019 19:12
Antworten