Toast Nordfriesland

Toast Nordfriesland

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.10.2007



Zutaten

für
2 Scheibe/n Weißbrot
2 EL Butter oder Margarine
2 Scheibe/n Ananas, frisch oder aus der Dose
50 g Krabbenfleisch, (wahlweise auch Krebs- oder Hummerschwänze)
1 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Salz
Pfeffer, gemahlener schwarzer
2 Tomate(n)
Mayonnaise, aus der Tube
1 Zweig/e Minze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das geröstete Weißbrot mit Butter bestreichen.
Die Ananasscheiben abtropfen lassen und auf das Toastbrot legen.
Darauf die Krabben verteilen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.
Die klein geschnittenen Tomaten darüber geben, erneut würzen und mit Mayonnaise garnieren.

Variationen:
Krabbenfleisch können sie durch Krebs- oder Hummerschwänze ersetzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.