Braten
einfach
Festlich
Frühling
Geflügel
Grillen
Hauptspeise
Ostern
Schnell
Snack
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Satéspieße mit Bananen - Mandel - Dip

Osterbrunch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.10.2007



Zutaten

für
400 g Hähnchenschnitzel (Minutenschnitzel)
2 Knoblauchzehe(n)
30 g Ingwer
1 Zwiebel(n)
1 Stängel Zitronengras
2 TL Currypulver
Chili
Salz
125 ml Öl (Sonnenblumenöl)
15 g Mandel(n)
1 Banane(n)
150 g Naturjoghurt
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Hähnchenschnitzel abspülen, trocken tupfen und längs in dünne Streifen schneiden. Knoblauch, Ingwer, Zitronengras und Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Currypulver, Chili, 1/2 TL Salz und Öl verrühren. Fleisch darin mindestens 1 Std. marinieren.

Genug Schaschlikspieße aus Holz in kaltem Wasser einweichen. Das Fleisch gut abtropfen lassen, dann längs auf die Spieße ziehen.

Spieße unter dem heißen Grill im Ofen oder in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten pro Seite braten.

Inzwischen Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Banane schälen und zerdrücken. Mit Mandeln und Joghurt verrühren, mit Salz, Chili und Zucker abschmecken. Die Spieße heiß oder kalt damit servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.