Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2007
gespeichert: 263 (0)*
gedruckt: 2.054 (9)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2004
294 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Sprossen, frisch (z. B. Mungobohnensprossen)
Paprikaschote(n), bunt
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
125 ml Hühnerbrühe, oder Gemüsebrühe
1 TL Speisestärke
4 EL Sojasauce, ca.
4 EL Rapsöl oder Soja- oder Sesamöl)
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Paprikapulver
 evtl. Chilipulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sprossen waschen und abtropfen lassen. Paprika waschen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln würfeln und Knoblauch hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Brühe, Sojasauce und Speisestärke verrühren.

Öl in einem Wok oder einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fleisch zugeben, braun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch dann aus dem Wok oder der Pfanne herausnehmen.

Zwiebeln und Knoblauch in den Wok bzw. die Pfanne geben und glasig dünsten. Paprikastreifen und Frühlingszwiebeln zugeben und unter Rühren leicht anbraten. Dann die Sprossen untermischen. Das Gemüse mit der angerührten Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen. Das Fleisch untermengen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver abschmecken.