Walnusstorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 22.10.2007



Zutaten

für
3 Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
75 g Speisestärke
75 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Dose Birne(n)
8 Blatt Gelatine
200 g Frischkäse
800 ml Sahne
25 g Walnüsse, gehackte
1 EL Kakaopulver
1 Pck. Sahnesteif
12 Schokodekor - Herzen und - Sternchen
etwas Krokant (Haselnusskrokant)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Eier mit 150 g Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Speisestärke, Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in eine Springform füllen und bei 180°C ca. 30 Minuten backen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.

Den Boden einmal waagerecht durchschneiden. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen.

Die Birnen abgießen, den Saft auffangen. 150 ml Saft mit dem restlichen Zucker erwärmen. Die eingeweichte Gelatine darin auflösen. Den Frischkäse unterrühren. 600 ml Sahne steif schlagen und zum Frischkäse geben. Die Walnüsse unterheben.

Den unteren Boden mit den Birnen belegen, mit dem Kakaopulver bestäuben, die Sahnecreme einfüllen, glatt streichen und mit dem zweiten Boden bedecken. Ca. 60 Minuten kühl stellen. Dann den Tortenring entfernen.

Die restliche Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Die Torte mit etwas Sahne bestreichen. Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel füllen und die Torte mit Sahnetupfern, Haselnusskrokant und den Schokoherzen und - sternchen verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.