Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2007
gespeichert: 89 (0)*
gedruckt: 4.758 (0)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2004
150 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

800 g Kürbisfleisch, gewürfelt
250 g Kartoffel(n), mehlig kochende, gewürfelt
Apfel, säuerlicher, geschält und grob gewürfelt
1 Stück(e) Ingwer, walnussgroß, geschält und fein gehackt
2 EL Butter
1 1/2 Liter Gemüsebrühe
  Essig, (Apfelessig)
4 EL Kürbiskerne
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Klein geschnittenen Kürbis (am besten Hokkaido, und den ruhig mit Schale) und Ingwer kurz in der Butter andünsten, Kartoffel- und Apfelstücke dazugeben und kurz mitdünsten. Die heiße Gemüsebrühe zugießen und alles in 10-15 Minuten weich kochen.
Die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Apfelessig würzen.
Die Kürbiskerne ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten bis sie aromatisch duften und kurz vor dem Servieren auf die Suppe streuen.