Eiersalat Nimmersatt


Rezept speichern  Speichern

Vorsicht - lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.10.2007



Zutaten

für
6 Ei(er), hart gekochte
5 EL Mayonnaise
10 EL Ketchup
1 Dose Champignons, abgetropfte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Eier pellen und in Scheiben schneiden. Die Mayonnaise, den Ketchup und die Champignons mit dazu geben und gut verrühren. Den Salat bis zum Verzehr für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und gut durchziehen lassen.

Ich hoffe mein Eiersalat schmeckt Euch.

Anmerkung: Die Menge von Mayonnaise und Ketchup kann man variieren. Wichtig ist aber immer das Verhältnis 1 Teil Mayonnaise und 2 Teile Ketchup.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zwetschge

Ich habe deshalb keine Angaben gemacht weil ich ihn genau so wie im Rezept zubereite. Ich würze ihn nicht. Bisher hat er jedem genau so geschmeckt. Ausserdem ist das würzen ja Geschmackssache. Da ist es besser wenn jeder würzt wie er meint. Also wie gesagt bei mir wird er nicht nachgewürzt. Freut mich dass er Dir geschmeckt hat. Er muss für meinen Geschmack wirklich durchziehen, sonst schmeckt er nicht. Aber er ist echt schnell fertig.

14.11.2018 11:28
Antworten
Archeheike

Hallo, ich habe heute den Eiersalat zum Abendessen gemacht. Er war wirklich sehr schnell zubereitet, aber ich habe ihn noch gewürzt. Da hast du leider überhaupt keine Angaben gemacht. Es kam bei mir noch Salz, Pfeffer und Currypulver in den Salat. Außerdem habe ich noch etwas Schnittlauch untergemischt. Dann war der Salat lecker. Für mich war der Salat mit Ketchup eine neue Erfahrung. Angerichtet habe ich ihn in halben roten Paprikaschoten. LG Heike

12.11.2018 18:33
Antworten