Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2007
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 411 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.05.2004
2.405 Beiträge (ø0,43/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Kartoffel(n), festkochend
Zwiebel(n)
4 EL Öl (Rapsöl)
200 ml Gemüsebrühe
4 EL Balsamico
600 g Kirschtomate(n)
4 Bund Basilikum
Knoblauchzehe(n)
100 g Walnüsse
150 ml Öl (Rapsöl)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in der Schale kochen, abgießen, abschrecken, pellen, etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln schälen, hacken und in 4 EL Rapsöl anbraten. Brühe und Essig angießen, aufkochen lassen, mit Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. 15 Minuten durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und grob zerteilen.

Die Nüsse im Zerkleinerer fein mahlen, Knoblauch und 3/4 der Basilikumblättchen hinzufügen, alles pürieren. 150 ml Rapsöl nach und nach untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Nuss-Pesto schließlich unter die Kartoffelmischung ziehen. Ganz zum Schluss die Tomaten und die restlichen Basilikumblättchen untermischen.