Spargel, einfach und schnell


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.10.2007 110 kcal



Zutaten

für
500 g Spargel, weißer
etwas Butter und Öl
Kräuter nach Belieben
1 EL Speisestärke, gehäuft
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
110
Eiweiß
3,67 g
Fett
4,47 g
Kohlenhydr.
13,31 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

In einer Pfanne in Butter und Öl kurz anbraten, salzen, etwas (ca. 50-100 ml) Wasser hinzufügen und garen lassen. Wenn der Spargel durch ist, die in einem Glas Wasser aufgelöste Stärke einrühren, sodass eine gebundene Soße entsteht. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und frisch gehackte Kräuter nach Belieben einrühren.

Dazu passt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo ein Gedicht mit frischen Kräutern. Danke fürs tolle Rezept LG Patty

30.06.2015 17:33
Antworten
chrissifee

Hallooo MionaEllinor, danke für dein Rezept, ich habe den Spargel heute genau so zubereitet und er hat mir sehr gut geschmeckt und auch die Zubereitung selbst war schnell und einfach! liebe grüsse chris, die fee

21.06.2015 18:31
Antworten
Zeter

Wirklich ne schöne, schnelle und einfache Geschichte. Ich hab noch ein wenig Zucker mit dran gegeben, damit der Spargel nicht so bitter werden kann. Ansonsten ist das Rezept zu empfehlen.

05.05.2011 13:32
Antworten