Bewertung
(9) Ø3,82
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.10.2002
gespeichert: 404 (0)*
gedruckt: 2.353 (5)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
5.192 Beiträge (ø0,82/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n) (Süßkartoffeln)
  Salz
  Butter für die Form
100 g Zucker, brauner
6 EL Orangensaft
50 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Süßkartoffeln waschen und in leicht gesalzenem Wasser ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze zugedeckt gerade eben gar kochen, dann abgießen, etwas abkühlen lassen und pellen.
Eine flache Auflaufform mit Butter ausstreichen. Süßkartoffeln in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und in der vorbereiteten Form dachziegelförmig auslegen.

Den Zucker und den Orangensaft in einen kleinen Topf geben, den Zucker bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Butter einrühren und ebenfalls schmelzen lassen.

Diesen Sirup über die Kartoffeln träufeln und alles im Backofen (Mitte, Gas Stufe 2, Umluft 160°) ca. 20 Min. backen.

Variation: Man kann auch etwas Whisky und abgeriebene Zitronenschale unter die Zuckersauce rühren und/oder vor dem Überbacken gehackte Pecanüsse über die Süßkartoffeln streuen.