Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2007
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 284 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Zwiebel(n)
1 Glas Bambussprosse(n), abgetropft
250 g Basmati, Expressreis für die Mikrowelle
1/2 EL Olivenöl
Tomate(n)
  Salz und Pfeffer
 evtl. Oliven
 evtl. Sesam
  Gewürz(e) nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Wok oder eine große Pfanne mit dem Öl auf höchste Stufe stellen.

Den Reis in einem Topf nach Packungsangabe kochen oder Expressreis für die Mikrowelle nach Packungsvorschrift zubereiten.

Die halbe Zwiebel putzen und in kleine Würfel schneiden, in die Pfanne geben und anbraten, pfeffern und salzen. Die Tomaten in Würfel schneiden, hinzugeben und kurz mitbraten. Die Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen, dann mit in die Pfanne geben. Alles kurze Zeit braten und zum Schluss den fertigen Reis hinzugeben und mehrmals in der Pfanne wenden. Nach Belieben kann man auch Oliven und Sesamkörner hinzugeben. Nach Geschmack würzen.

Wenn man statt dem Expressreis die normale Variante verwendet dauert die Zubereitung ein paar Minütchen länger, geht aber auch alles super fix.