Bewertung
(13) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2007
gespeichert: 349 (0)*
gedruckt: 7.471 (4)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.609 Beiträge (ø2,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 kg Äpfel
Quitte(n)
100 g Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Äpfel mit der Schale halbieren, Kernhaus entfernen und achteln. Quitten halbieren, das Kernhaus entfernen und auf dem Hobel zu Julienne raspeln.

Gewürze entfallen, da die Quitten ein sehr feines Aroma abgeben. Beide Obstsorten in einen großen Topf geben, Zucker darüber streuen und bis ca. 1 1/2 cm unter der Obstfüllung mit Wasser aufgießen. Das Obst etwa 10 Minuten kochen lassen.

Es ist kein Passieren nötig, wenn man das Ganze mit dem Pürierstab püriert. In heiß ausgespülte Schraubgläser bis zum Rand füllen und sofort verschließen.