Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2007
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 251 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2004
13 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Reis, (Langkornreis)
200 g Schweinefleisch oder Geflügelfleisch (klein schneiden)
Paprikaschote(n), (in Streifen schneiden)
1 große Zwiebel(n), (in Streifen schneiden)
100 g Schinken, gekochter (in Streifen schneiden)
1 TL Currypulver
30 g Margarine
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis in Salzwasser ca. 10 - 12 Minuten kochen.
Während der Reis kocht, das Fleisch in der heißen Margarine gut anbraten, dann die in Streifen geschnittene Zwiebel, Paprika und den Schinken dazugeben und ca. 4 Minuten durchziehen lassen. Mit dem Currypulver, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.
Den Reis im Siebeinsatz vom Sieb-Servierer gut abtropfen lassen und in den Behälter (ohne Siebeinsatz) füllen.
Das Fleisch und die anderen Zutaten auf den Reis geben und gut durchmischen. Den Sieb-Servierer mit dem Deckel verschließen und ca. 30 Minuten geschlossen halten. Während dieser Zeit kann sich der Garprozess - geschützt vor Aromaverlust - vollenden.