einfach
Gemüse
Schnell
Snack
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gratinierte Mozzarella Tomaten

auch mit Feta sehr zu empfehlen

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 14.10.2007



Zutaten

für
1 kg Tomate(n)
400 g Mozzarella, oder Feta-Käse
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 TL Thymian
2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehe(n)
etwas Basilikum, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden und dann dachziegelartig abwechselnd in eine gefettete Form legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Thymian überstreuen und mit dem Olivenöl beträufeln. Die Knoblauchzehen in hauchfeine Scheiben schneiden und in dem Auflauf verteilen.

Das Ganze bei 250 Grad C ca. 15 Min. überbacken. Kurz vor dem Servieren mit den Basilikumblättchen bestreuen.

Wenn Feta verwendet wird, bitte sparsam salzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr zu empfehlen. Ich marinierte Tomaten-und Mozzarellascheiben im vorher gut gewürzten Öl, ehe sie in den Ofen kamen. Gruß movostu

19.05.2019 08:17
Antworten