Aufstrich
Dips
einfach
kalt
Party
Saucen
Schnell
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sardinenbrotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 10.10.2002



Zutaten

für
2 Dose/n Sardinen
1 Kartoffel(n), gekocht
1 Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
Schnittlauch
etwas Öl, frisches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Ölsardinen abtropfen lassen und mit zerdrückter gekochter Kartoffel mischen, geschnittene Zwiebel mit dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen. Mit einem Schuss frischem Öl verrühren und auf Weißbrot genießen. Passt gut für Brunch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und für lecker befunden. Schöne Kombination, einfach und schnell gemacht, der Tipp mit Schmand ist super, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!!

24.08.2016 13:42
Antworten
FrauMausE

Hallo, ich habe keinen halben Becher Schmand dazugegeben - aber eine Kartoffel mehr. Könnte mir auch noch gut vorstellen, eine kleine Knoblauchzehe daran zu geben. Alöles in allem eine schöne Abwechslung am Abendbrottisch... LG FrauMausE

22.09.2010 20:39
Antworten
esra4

Hallo, mal was anderes, ich habe auch noch einen halben Becher Schmand dran getan, war gut LG Sabine

07.02.2007 13:17
Antworten
winterwonne

HAllöchen und Guten Morgen, ich habe soeben das Rezept gemacht, und muß sagen es ist sehr lecker. Ich persönlich habe noch einen halben Becher Schmand dran getan und meine Leutschen waren begeistert! Schönen Sonntag

27.08.2006 11:03
Antworten
karlschramm

;-) miam lecker und klasse

16.01.2004 00:10
Antworten
Pepi

Hab' ich heute gemacht und hat mir und meinem Gast (Schwägerin) sehr gut geschmeckt. Esse sehr gerne Öl-Sardinen. Gruß Pepi

18.10.2003 00:35
Antworten