Abgusht


Rezept speichern  Speichern

Aromatischer persischer Eintopf mit Lammfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.10.2007



Zutaten

für
900 g Lammfleisch von der Keule
900 g Lammfleisch von der Brust
5 große Zwiebel(n), gewürfelt
5 EL Olivenöl
10 Tasse/n Wasser
400 g Erbsen, getrocknete halbe
1 TL Kurkuma
1 TL Paprikapulver
4 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarzer
5 große Kartoffel(n), gewürfelt
7 m.-große Tomate(n), gehäutet in Scheiben
2 EL Tomatenmark
1 EL Limette(n), getrocknete
1 TL Safran, in 4 EL heißem Wasser gelöst
2 TL Gewürzmischung (advieh, alternativ: eine Mischung zu gleichen Anteilen aus: Rosenblättern, Zimt, Kardamom, Kreuzkü

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Fleisch, die Zwiebeln und das Wasser in einen Suppentopf geben und aufkochen lassen. Die halben Erbsen, Kurkuma, Salz und Pfeffer hinzugeben. Auf kleiner Flamme 2 Stunden lang köcheln lassen. Nun die Kartoffeln, Tomaten, Tomatenmark, getrocknete Limette, Safranwasser und Advieh hineingeben. Eine Stunde köcheln lassen.

Die Brühe in eine Schüssel abgießen. Das Fleisch von den Knochen lösen. Das Gemüse und das Fleisch in einer zweiten großen Schüssel zu Brei zerdrücken (oder in einem Mixer grob zerkleinern). Den Brei und die Brühe in zwei getrennten Schüsseln servieren.

Tipp: Dazu passt Lavash – Brot (mein Rezept in der Datenbank).

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.