Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2007
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 276 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Fisch (Rochenflügel)
100 g Butter
7 EL Essig (Weißweinessig)
2 EL Kapern, gehackte
1 EL Petersilie, gehackte
750 ml Wasser
Zwiebel(n), geviertelte
Karotte(n), grob geschnittene
Bouquet garni, geputzt
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Rochenflügel säubern und in gleichgroße Stücke portionieren.

Anschließend das Wasser mit 5 EL Weißweinessig, der geviertelten Zwiebel, den in grobe Stücke geschnittenen Karotten und dem Bouquet garni in einem ausreichend großen Topf 15 Min. lang kochen lassen, bis Zwiebel und Karotten weich sind. Die Rochenstücke dann zugeben und 15 Min. in dieser Brühe kochen lassen. Danach gut abtropfen und warm stellen.

Die Butter in kleiner Pfanne braun und schaumig werden lassen, bis sie fast schwarz ist. Anschließend die braune Butter mit 2 EL Weißweinessig vermischen und über den Fisch geben. Mit gehackten Kapern und Petersilie bestreunen und zu Tisch geben.

Als Beilage eigenen sich sehr gut Karottengemüse oder Kräuterkartoffeln.