Brüsseler Waffeln


Rezept speichern  Speichern

für Waffeln aus einem Brüsseler Waffeleisen - super lecker und super luftig!

Durchschnittliche Bewertung: 4.16
 (29 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 12.10.2007



Zutaten

für
250 g Margarine
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
5 Ei(er)
375 g Mehl
1 Becher Orangenlimonade (kleiner Becher, z.B. Fanta)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermengen, Mehl und Eier dabei abwechselnd dem Teig zugeben.

Waffeleisen vorheizen und dann aus dem portionsweise goldgelbe Waffeln backen.

Ergibt ca. 12 sehr leckere und luftige Waffeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schneechen68

Die Waffeln schmecken sehr gut, aber für 2 Personen ist die Portionsangabe zu viel für 2 Personen. Es ergibt eine Schüssel voll Teig. Aber sehr zum empfehlen. Lecker, lecker...

14.04.2021 17:41
Antworten
Mimi-Kiki

Sehr lecker, habe allerdings die Limo durch Milch ersetzt und 100g Zucker durch Stevia ersetzt. Aussen knusprig und innen weich😊Machen wir wieder!Top!👍

14.06.2020 14:52
Antworten
Buggi23

Hört sich super an😊 Vielen Dank für dein Kommentar 😉

15.06.2020 07:16
Antworten
miamouz

Super Lecker,und Super einfach. Werden aufjedenfall immer wieder gemacht.

12.08.2017 14:33
Antworten
Buggi23

Dankeschön fürs nachbacken und für dein lieben Kommentar 😍

15.06.2020 07:16
Antworten
tim2798

Ich kann nur sagen,einfach lecker!! Kann man nur weiter empfehflen! Danke für das super Rezept... :-))

28.11.2010 15:33
Antworten
Anny26

Einfach nur Spitze!! Kann ich nur empfehlen! Vielen Dank für das tolle Rezept... :)

10.11.2010 14:28
Antworten
keetje

Was soll ich sagen die Waffeln sind Klasse ,Locker luftig leicht und meine Kaffeetanten,.....Lach..... waren begeistert,...Danke für das schöne Rezept:-) lg

15.01.2009 14:56
Antworten
schau

Hallo Buggi23 dies ist die erste Bewertung die ich abgebe, obwohl ich auch schon etwas länger dabei bin. Habe immer nach so einem guten Rezept gesucht,bei uns im Eiscafe schmecken sie ähnlich. Würde gerne wissen ob wirklich kein Backpulver hineinkommt.Habe welches zugegeben,war super. Ich habe leider nur ein Brüsslerwaffeleisen ohne Strom,für die Herdplatte,vieleicht könnte mir ja jemand Ratschläge geben. Alles liebe SCHAU

22.10.2007 13:05
Antworten
Buggi23

Hallo! Bei mir (im elektrischem Brüsseler Waffeleisen), gehen die Waffeln bei diesem Rezept immer soweit auf, das Backpulver für mich sehr überflüssig ist ... Aber du kannst das Rezept natürlich variieren, wie du es magst und möchtest ;) Hab auch noch nie von solchen Waffeleisen, wie du es beschreibst gehört, somit kann ich dir leider keine Ratschläge geben ;) Liebe Grüße.

22.10.2007 13:24
Antworten