Käse - Pflaumenmus Kuchen


Rezept speichern  Speichern

glutenfrei + eifrei

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 11.10.2007



Zutaten

für

Für den Boden:

50 g Reis, gepoppten oder Maiswaffeln

Für den Belag: 1

1 kg Quark, (Magerquark 0,5 %)
125 ml Mineralwasser, kohlensäurehaltiges / Milch
100 g Mais, gemahlen
150 g Rohrzucker
1 Prise(n) Salz
100 g Backpflaume(n)

Für den Belag: 2

½ kg Quark, (Magerquark 0,5 %)
50 g Mais, gemahlen
70 g Rohrzucker
1 Prise(n) Salz
300 g Pflaumenmus
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
50 g gepoppten Reis oder Maiswaffeln in einen Frischhaltebeutel geben, mit einer Nudelrolle drüber fahren, zerkleinern.
In eine mit Backpapier ausgefüllte 26 cm Ringform geben.
Für Belag 1 alle Zutaten bis Salz zusammen verrühren lassen, zum Schluss die klein geschnittenen Trockenpflaumen beigeben, beiseite stellen.

Für Belag 2 alle Zutaten gut verrühren lassen.

Belag I und Belag II abwechselnd auf den gepoppten Reis geben, zum Schluss evtl. glatt streichen.
In den kalten Backofen bei ca. 140° C Umluft ca 80- 100 min backen.

Eigenes Rezept

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hans60

nein, Gruß Hans

15.11.2016 10:49
Antworten
filzhund

Das sieht ja ziemlich gut aus! Hast du den Kuchen schonmal mit anderen Früchten ausprobiert?

14.11.2016 16:52
Antworten